Rückstellungen für Verpflichtungen zu einer Zuwendung anlässlich eines Dienstjubiläums

Leitsatz: Die Bildung einer Rückstellung für Jubiläumsleistungen setzt auch unter der Geltung des § 5 Abs. 4 EStG nicht voraus, dass sich der Dienstberechtigte rechtsverbindlich, unwiderruflich und vorbehaltlos zu der Leistung verpflichtet hat. {BFH, Urteil vom 18.01.2007 - IV R 42/04}

  • Letztes Update: Montag 27 November 2017, 13:13:27.